Kinofilm des Jahres – Ja ich gehe hin!

Jetzt ratet mal was ich am Freitagabend TREIBE. Nein ich stricke mir keine Mütze, nein ich schreibe keinen Blogpost. Ganz genau, ich schau mir den Sadomaso-Film des Jahres an! Fifty Shades of Grey kommt morgen bei uns ins Kino!

Der Film Fifty Shades of Grey wird ja im Moment extrem gehyped und wird warscheinlich die ersten paar Tage total ausverkauft sein (das ist mal meine Prognose). Laut diversen Quellen soll uns folgendes erwarten:

♥ Die Sexszenen sollen unsäglich brav sein. Also überhaupt nicht vergleichbar mit dem Buch, leider…

♥ Christian und Ana haben eine Hauptbeschäftigung. Nein, nicht das was du denkst, sondern sie sollen sich sehr oft und sehr intensiv in die Augen schauen. Naja…

♥ Was sogar ganz fehlen soll, sind Ana’s unfreiwillig komische Bemerkungen und ihre „innere Göttin“, was ich extrem schade fände, wenns wirklich so ist! Denn das macht doch Ana zu einem grossen Teil aus oder?

Ich bin sehr gespannt, wie der Film wird und ob er wirklich so zahm ist, wie alle sagen. Da ich das erste Buch gelesen habe, erwarte ich da einiges um ehrlich zu sein! Auf jeden Fall werde ich meine Meinung zum Film mit euch teilen! Bis dahin, nicht zu wild meine Süssen. ;) ♥

 

fifty-shades-of-grey-poster-dt

 
Share this article:
 
 
 
More posts

3 thoughts on “Kinofilm des Jahres – Ja ich gehe hin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.