Titelbild_Lush_Lucky
 
 

LUSH Haul Januar 2016 + Lucky Bags

 

So liebe Leute, ich war letzte Woche wieder mal bei Lush und das aus drei Gründen.

1. Uns ist fast alles ausgegangen (Bodylotion, Duschgel)

2. Wir hatten 5 Döschen, die wir zurückbringen wollten.

3. Es gibt die Luckybags!

Lush macht immer Anfang des Jahres die Luckybag-Aktion. Man erhält ab einem Einkauf von CHF 65.- eine Goodiebag mit 4 Produkten drin, und das geschenkt! Das durfte ich mir nocht entgehen lassen, also sind wir direkt am Starttag los und haben uns durch den Lush gewühlt!

Heute möchte ich euch zeigen, was ich so abgestaubt hab und was in den Luckybags drin war. Ja, richtig gelesen: 2 Luckybags! Die gute Stéphie konnte sich mal wieder nicht beherrschen…

1

Für meinen Freund mussten wir das Dirty-Duschgel nachkaufen. Er liebt das abgöttisch! Ich übrigens auch.;) Darum haben wir auch gleich die grosse Flasche mitgenommen.

Für die Stinkstiefel unter uns gibt es da T for Toes-Puder. Das kann man einfach in die Schuhe streuen und schon riechen die wieder angenehm. Ein Versuch ist’s Wert.:)

2

In letzter Zeit hatte ich immer wieder eine ziemlich trockene Strin und das obwohl ich sie 4mal (ja 4mal!) am Tag eincreme! Ich hab direkt nach dem Kauf mit dem Eua Roma Water begonnen und meine Haut wurde immer besser und jetzt hab ich keine trockenen Stellen mehr! Unglaublich was so ein Wässerchen ausmacht! Ich benutze das nun täglich am Morgen und am Abend und möchte wirklich nicht mehr drauf verzichten! <3

Für die trockene Haut am Körper gibt es eine super Creme namens Celebrate! Mein Freund und ich lieben die! Ich würde mal sagen der Duft ist unisex und sehr erfrischend.

4

Unter der Dusche suche ich immer nach dem Kick. Mal brauch ich einen süssen Kick, mal einem frischen. Und da sind mir Beautiful und Refresher in die Hände gefallen! Oh mein Gott, die sind der absolute Frische-Kick! Perfekt für die verschlafene Stéphie, die erst richtig unter der Dusche wach wird. Beautiful riecht extrem frisch in der Flasch unter der Dusche entfaltet sich noch dazu ein süsser Duft, die perfekte Kombination. Dazu glitzert das Gel so schön.;) Und der Refresher ist Zitrusfrucht pur! Es riecht so gut nach Zitrone wenn du den Jelly-Flubber aus der Box holst. Dazu die weiche Berührung des Jellys! Ahhh! Da startet man doch gerne in den Tag! <3

Und für meine hellen / grauen Haare hab ich mir noch das Daddy-O Silber-Shampoo geholt. Das hab ich noch nicht getestet, weil ich zuerst mein anderes Silbershampoo aufbrauchen möchte. Aber gemäss der lieben Lushberaterin soll dieses Silbershampoo der Hammer sein! :)

Eigentlich wollte ich noch das Unicorn Horn holen, das war da aber noch gar nicht verfügbar… Deshalb hab ich mir das diese Woche noch geholt! xD Ich musste einfach, ich mein es ist immerhin ein Einhorn Horn!! <3

5

Für unsere 5 zurückgebrachten Döschen haben wir eine Oatifix-Maske mitgenommen. Die gibt’s übrigens gratis, wenn ihr die Lushdöschen sammelt und 5 davon in eiren Lushshop zurück bringt.:) Die Maske riecht super angenehm und pflegt super gut.

6

Kommen wir zu den Luckybags. Ehrlich gesagt, weiss ich nicht mehr was in welcher Bag drin war, aber ist ja auch Wurst. :) Drin war auf jeden Fall ein Haufen! 2 Badebomben (ich glaube die eine ist die Sakura-Badebombe (bin aber nicht sicher) und der Weihnachtsmann), ein kleines Döschen (Beath of God, was ein festes Parfüm sein soll. SAY WHAAT?), eine keine Flasche Comforter (das war wirklich Schicksal, denn ich hab mir überlegt genau die Probiergrösse zu kaufen!), Ein Döschen Bûche de Noel und 3 Stück Seife (alle drei aus der Winterkollektion). Alles super Produkte, die wir super gebrauchen können.:)

Das war mein kleiner grosser Lush Haul. In nächster Zeit muss ich mich mit Beautyprodukten ein wenig zurücknehmen. ;)

Wer von euch hat auch eine Luckybag abgestaubt und was habt ihr gekriegt? :)

Ich wünsch euch ein wundervolles Wochenende und bis bald ihr Süssen!

Shop this look!(2)

 
Share this article:
 
 
 
More posts

4 thoughts on “LUSH Haul Januar 2016 + Lucky Bags

  • Hi Stéphie,

    schöne Auswahl :) ich finds total interessant, dass Lush in CH Lucky Bags verteilt. In DE sind die Weihnachtsprodukte im Sale immer 50% reduziert. Lucky Bags hatten wir in den letzten drei bis vier Jahren nicht mehr.

    Viele Grüße

    Charlotte

  • Da ich schon immer mal mit Lush (in Münster) geliebäugelt habe (bisher in Osnabrück aber noch keinen gefunden habe), musste ich deinen Beitrag dazu einfach mal lesen. :)
    Die Produkte klingen auf jeden Fall sehr spannend und jetzt kribbelt es mir mal wieder in den Fingern, mich auf die Suche nach einem Lush-Store zu machen. :D Aber ich glaube, hier gibt es gar keinen.
    Dass mit den Luckybags ist natürlich eine super Sache und wenn du gleich zwei hattest, hast du ja so richtig zugeschlagen! :D

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.