#MYHOME – mein Schminktisch

Schon lange vor unserem Zusammenzug habe ich mir einen Schminktisch gewünscht. Ob es klappt wusste ich da noch nicht. Ich habe Inspirationen gesammelt, wie ich mir meinen perfekten Schminktisch vorstelle. Auch darüber hab ich einen Post gemacht. Ich war so unendlich aufgeregt, weil ich da schon wusste „Ja es klappt!“. Eigentlich stand meine Entscheidung schnell fest. Ich hab mich für den MALM Frisiertisch von IKEA entschieden. Einfach, schlicht und genug Stauraum. Ausserdem gefällt mir die Glasplatte oben drauf super gut! :) Zudem der Spiegel ebenfalls von IKEA und die Lampen auch von IKEA. Ich wollte so richtige Hollywood-Backstage-Theater-Spiegel-Lampen! Und ich denke das ist eine super Lösung. Die einzelnen LEDs sind auf den Spiegel geklebt, ging relativ schnell und hält bis jetzt super gut! Und das Licht finde ich super so wie es ist. :D

Und etwa so sieht er aus, wenn ich fertig gestylt bin. Das totale Chaos herrscht. :D Aber ich räume immer wieder schön auf. ;)

16

Mal abgesehen vom Chaos ist das doch ein Schmuckstück oder? :)

18

Rechts auf meinem Schminktisch hab ich Abschminktücher, Taschentücher (beides brauche ich während dem Schminken), Desinfektionsspray für meine Pinsel, ein kleiner Mülleimer, einige Lush-Proben, Haarspray und Deko! Die Deko war eigentlich mal für mein Büro gedacht, aber mir hat’s dann so gut gefallen, dass ich’s hier aufgestellt hab. :) Der kleine Mülleimer ist so unglaublich praktisch. Kennt ihr noch die alten Eimer, bei denen man den oberen Teil (die Öffnung) die ganze Zeit herumschwingen lässt? Bei diesem Eimer mache ich das immer wenn was neues reinkommt. Das macht zu viel Spass!

17

Dann auf der linken Seite hab ich meine Etagère mit den wichtigsten Sachen drin, meine Gesichtscremes, meine Pinsel und Stift und noch eine Lidschattenpalette.

20

Oben wie man sieht finden wir meine Haargummi- und Haarspangen-Sammlung. Das ist so praktisch, die in der Etagèrere aufzubewaren! Ich liebe es! ♥ Und übrigens die Haargummis die aussehen wie Telefonkabel, die sind super! Ich hab immer Probleme, dass ich wenn ich einen Zopf mache, danach Abdrücke habe. Hab ich jetzt auch noch, aber viel viel weniger! :)

19

Unten hab ich meine Schminke drin. Natürlich nicht alles. ;) Einfach die Stücke, die ich jeden Tag brauche. :) Ich glaube da muss ich nicht ins Detail gehen. ;) Die Etagère ist ebenfalls von IKEA. Gehen wir zur Schublade über.

21

Ich geh nicht ins Detail, denn das ist nicht wirklich spannend. Ich beware da alles auf, was ich nicht jeden Tag brauche. Was mir die Aufbewahrung extrem erleichtert sind die Aufbewahrungsboxen Antonius von IKEA. Von der Höhe sind die perfekt und zwei haben locker Platz, vielleicht hätte sogar noch eine dritte Platz.

22

Und da ich mich nicht im Stehen schminke, zeige ich euch noch meinen zuckersüssen Stuhl. Ebenfalls von IKEA. ;) Plus kleines Kissen. :)

23

So nun habt ihr alles rund um meinen Schminktisch gesehen, gelesen und erkundet. ;) Ich bin noch nicht ganz fertig, weil im Moment noch überall Kabel rumliegen die noch verschwinden sollen. Aber im Grossen und Ganzen bin ich super happy! :) Wie findet ihr mein Schmuckstück? Hat sich die Arbeit gelohnt? :)

Ich wünsch euch ein super Wochenende und viel Spass beim Schminken. :)

Eure Wuschelkopf-Stéphie. ♥

13

14

 
Share this article:
 
 
 
More posts

13 thoughts on “#MYHOME – mein Schminktisch

  • Dein Schminktisch ist richtig schön. Besonders gut gefällt mir die Etagere, denn die ist gerade für die Haargummis echt praktisch…
    Irgendwie bin ich noch nie auf die Idee gekommen mir so einen kleinen Mülleimer für die Abschminktücher zu kaufen, die liegen bei mir immer einfach so rum, das könnte ich demnächst mal ändern :D

    Liebste Grüße, Jule <3

  • Das sind ja tolle Fotos!
    Der Schminktisch ist echt ein Klassiker, ich hab auch drüber nachgedacht, aber letztlich steht doch alles auf meinem Schreibtisch – einen richtigen Schminktisch hab ich nicht. Chaotisch ist es bei mir aber leider immer – zum Glück hab ich auch das meiste in Schubladen verstaut ;) Meine Haargummis etc. sind auch in einer kleinen Schublade, aber so als Etagere find ich das total praktisch!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

  • Hach, ich bin immer sehr neidisch wenn ich so tolle Schminktische sehe. Ich hätte auch sooo gerne auch einen, habe aber leider momentan keinen Platz. :(
    Liebe Grüße! :)

  • Hach den selben Schminktisch habe ich auch! Du hast das cool umgesetzt mit dem Spiegel und der Lichterreihe. -Ich habe einen verschnörkelten Spiegel dazu mit zwei Lampen nebendran -. Sieht er bei dir immer so schön aufgeräumt aus? :D

    • Liebe Eva
      Ganz ehrlich? Nö. :D Ich halte ihn wenns geht aufgeräumt, aber wenn’s dann mal schnell gehen muss bleibt auch mal das eine oder andere liegen. Bei dir ja sicher auch. ;) Mit einem verschnörkelten Spiegel sieht der Schminktisch sicher auch total super aus! :D <3

  • Den Malm finde ich auch richtig super, ich glaube, ich hatte mir sogar mal genau den gleichen Stuhl dazu ausgesucht! Auch deinen Spiegel finde ich richtig toll – kann ich das bitte einmal genauso auch haben? :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.