Querbeet durchs Bronx Colors Sortiment

 

Es sind schon fast Jahrzente vergangen, seit ich am Bronx Colors Event gewesen bin. Und ich hatte und mehr als genug Zeit, die getestetn Produkte auszuprobieren. Ich liebe es ja neue (oder zumindest für mich neue) Marken zu entdecken und Produkte zu testen die man nicht kennt.

Einfach mal aus seiner Comfort-Zone ausbrechen und Sachen testen. Das ist das was ich am Bloggen am meisten liebe: Sachen testen und ausprobieren, nicht nur für den Blog, sondern auch für mich selbst. Denn genau das Betreten von anderen Gebieten ist doch was erfrischendes, nicht?

Ich hab die Produkte nun schon echt lange bei mir Zuhause und jetzt zeig ich sie euch. Seid gespannt, denn für euch gibt’s auch noch was Schönes. :)

3

Beginnen wir doch einfach oben links mit den Nail Polish Remover Pads. Ich muss sagen, das kannte ich so noch nicht. Diese Pads bringen nicht nur deine Nägel zum strahlen, sondern duften auch noch! Und das nicht nach stinkigem Alkohol-Nagellack-Entferner, sondern nach Zitrone, in meinem Fall. Aber es gibt noch ganz viele andere Sorten, z.B. Erdbeer, Melone, Birne, Pfirsich oder Traube. Ist das nicht genial? Zudem ist das Döschen super praktisch. Meins steht an meinem Arbeitsplatz und ist immer bereit für einen Nagellack-Notfall.

Zur Foundation hab ich leider nicht so gute News. Vielleicht passt sie einfach nicht zu mir, aber ich hab total das Gefühl, dass sie sich nicht gleichmässig auf der Haut verteilen lässt. Weder mit Pinsel noch mit Beautyblender… Irgendwie werde ich mit der nicht warm… Sehr schade. :(

Nun kommen zwei tolle Prachtstücke in meiner Bronx Colors Sammlung. Auf die Matte Lip Tints habe nicht nur ich mich gestürzt, jede, die am Event dabei war, war von Anfang bis Ende total verzaubert von den tollen matten Liquid Lipsticks. Auch die Swatches haben überzeugt. Aber der Tragecomfort überzeugt mich persönlich nicht. Mit einer guten Pflege als Basis sind die Matte Lip Tints super, aber ohne trocknen deine Lippen viel zu schnell aus. Also unbedingt einen Lipprimer benutzen! :) Die Farben sind aber bombenmässig, das reisst das Ruder wieder rum. ;)

Die nächsten beiden Produkte fasse ich kurz zusammen: die Skinny Mascara ist super, schlägt aber meine Better than Sex Mascara nicht. ;) Besonders gern trag ich die Skinny Mascara auf dem untern Wimernkranz auf. Der Faceprimer ist gut, nicht überragend muss ich sagen, aber für das tägliche Makeup absolut in Ordnung.

Beim Puder hab ich total daneben gegriffen… Leider gar nicht meine Farbe. Aber die Deckkraft ist super! Also lasst euch da auf jeden Fall beraten oder macht einen Swatch bei euch, und macht’s nicht so wie ich und greift einfach ins Leere. ;)

So und hier kommt mein aller liebstes Schätzchen: der Cleansing Foam von Bronx Colors. Normalerweise schminke ich mich mit Abschminktüchern oder mit Mizellenwasser ab, aber der Cleansing Foam ist auch super! Meistens benutze ich ihn unter der Dusche. Am Abend unter die Dusche gehüpft, Schaum ins Gesicht und die dicke Makeup-Schicht ist weg. Der Schaum brennt nicht in den Augen, riecht angenehm und bringt sogar die beste Mascara weg. Den Cleansing Foam kann ich euch wirklich nur empfehlen!

 

Verlosung!

Ja genau, nicht nur ich darf was testen, jetzt habt auch ihr die Chance was von Bronx Colors zu testen. Und zwar:

♥ Matte Lip Tint in der Farbe Hot Red

♥ Lidschatten Palette Vintage Glamour

2

Alles was ihr tun müsst um an der Verlosung teilzunehmen findet ihr hier:

♥ Schreibe einen Kommentar unter diesen Beitrag, welchen Look du mit diesen Produkten kreieren würdest (hinterlege deine E-Mail Adresse, dass ich dich kontaktieren kann)

Mitmachen können Personen, welche in der Schweiz, in Deutschland oder Österreich leben. Pro Person nur eine Teilnahme möglich. Die Verlosung dauert bis am Freitag, 16. September 2015, 12.00 Uhr. Die Produkte wurden mir freundlicherweise von Bronx Colors Switzerland zur Verfügung gestellt.

Also versucht euer Glück, ich freue mich auf eure Kommentare, wünsche euch viel Glück und bis bald! :D ♥

Shop this look!(2)

 
Share this article:
 
 
 
More posts

3 thoughts on “Querbeet durchs Bronx Colors Sortiment

  • Ich würde den roten liptint mit einem klassischen cateye tragen dazu noch ein schönes bandana in die haare und fertig ist der rockabilly lock :) ich würde mich sehr freuen vorallem den liptint auszuprobieren*.*

  • Ich würde den lip tint für ein Date mit meinem Freund auftragen um ihn zu verführen. Mit dem Vintage Glamour gibts ein klassisches Augenmakeup, dass sowohl für den Tag und den Abend passend ist.
    Würde mich riisig freuen.
    Pascale <3

  • Ich finde die Produkte von Bronx leider überhaupt nicht ansprechend. Ich habe das gefühl, die Marke ist eine schlechte Abspecke von Wet n Wild oder Revolution London. Ich habe mir einige Produkte davon zugelegt aber wie schon gesagt rein Design technisch wie auch die Qualität sind nicht mein Ding. Ich würde zB. bei Manor zu Wet n Wild greiffen, ziemlich viele identische Produkte bessere Farbabgabe und gleicher Preis.
    Lieber Gruss, Alyssia Olivia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.