Silvester Amaretto-Küsse

 

Ich hab mich wieder Mal an meine Küchenmaschine gewagt und hab was ganz Leckeres gezaubert. Und zwar Schoko-Schäumchen. Ich hab sie aber umgetauft, weil der Name überhaupt nicht den leckeren Geschmack wiederspiegelt. Die Schäumchen sind ganz einfach zu machen und sind perfekt für Schleckmäulchen wie mich. :)

Ihr braucht für die Baisermasse:

♥ 7 Eiweiss

♥ 400g Zucker

♥ 15g Kakaopulver

Die gebackenen Baiserstücke wollen aber nach dem Backen auch noch gefüllt werden. Für die Füllung braucht ihr:

♥ 60ml Sahne

♥ 120g Halbbitterkuvertüre

♥ 2 EL Amaretto

 

Los geht’s! Ihr könnt den Backofen schon mal auf 120°C (Umluft 95°C) vorheizen. Schlagt das Eiweiss zu einem steifen Schnee, dabei nach und nach zwei Drittel des Zuckers einrieselnlassen. Den restlichen Zucker mischt ihr mit dem Kakaopulver und hebt diese Mischung unter die Eiweissmasse. Schlagt so lange weiter, bis sich der Zucker gelöst hat und eine glänzende und schnittfeste Masse daraus geworden ist.

1

Nun nehmt ihr euch zwei Backbleche zur Hand und bestückt die mit Backpapier. Die Baisermasse füllt ihr nun in einen Spritzbeutel ab. Nehmt eine Lochtülle (Nr. 8), dann erhaltet ihr die perfekte Grösse für eure Häufchen. Nun könnt ihr 150 kleine runde Häufchen auf die Backbleche spritzen. Bei mir hat die Masse weit mehr als 150 Baiserstücke ergeben, also wenn euch der Platz ausgeht: keine Panik! :) In der mittleren Rille des Backofens für 1,5 Stunden (Umluft 1 Stunde) trocknen lassen.

4

5

Für die Füllung die Sahane in einem kleinen Topf aufkochen lassen und wieder vom Herd nehmen. Kuvertüre und Sahne schmelzen lassen. Habt ihr eine schöne Masse, könnt ihr den Amaretto dazugeben. Die Füllung könnt ihr nun für eine Stunde kühlstellen. Wenn die Baiserstücke und die Füllung abgekühlt sind, kann die Füllung nochmals mit dem Handrührgerät aufgeschlagen werden. Je 2 Baisers damit zusammenkleben und nochmals kühl stellen (1 Stunde).

12   9

8

7

Fertig sind eure Amaretto-Küsse! Ich finde dieses Rezept ist super für eine Silvesterparty geeignet. ;) Aber auch sonst, suuuper lecker und ziemlich einfach! :)

Viel Spass beim Nachbacken!

Shop this look!(2)

 

 
Share this article:
 
 
 
More posts

One thought on “Silvester Amaretto-Küsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.