Vanille Cornets

Heute gibt’s ein ziemlich kurzes „Rezept“, wenn man das überhaupt so nennen darf. Ich möchte dir nur eins meiner liebsten Desserts zeigen und vor allem zeigen, dass Vanille Cornets gar nicht so schwer zu machen sind. Du brauchst nur vier Zutaten und eine spezielle Form dazu.

 

♥ Blätterteig (kaltstellen)

♥ Vanille Patisserie Crème

♥ Milch oder Ei

♥ Hagelzucker

 

Um die Cornets zu formen, habe ich die Cornet-Formen VEMMINA von Betty Bossi verwendet. Die kann ich dir wirklich empfehlen, wenn du Cornets machen willst, egal ob süss oder salzig. Ein 8-er Set kostet bei Betty Bossi CHF 24.80.

 

Let’s go!

 

Nimm den kaltgestellten Blätterteig zur Hand. Der Blätterteig lässt sich am besten verarbeiten, wenn er kalt ist. Nun in etwa 1,5 bis 2 cm dicke Ringe schneiden.

 

IMG_0075

 

Jetzt gehts ans Wickeln! Wichtig dabei ist, dass du das Ende ausserhalb der Form zusammendrückst und nicht an der Form selbst. Wenn du das an der Form machst, kommt es eher zu Rissen beim herausdrehen der Form.

 

IMG_0078 IMG_0079 IMG_0080

 

Nun wickelst du der Form herunter. Du überlappst dabei immer die vorherige Runde, damit alles am Schluss schön zusammenbäckt. Hier sind die fertig geformten Cornets!

 

IMG_0064 IMG_0066

 

Anschliessend die Cornets mit Milch oder Ei bestreichen und mit Hagelzucker bestreuen. Bitte gib den Zucker auf einem separaten Teller über die Cornets und nicht auf dem Backpapier! Wieso? Der Zucker schmilzt und verbrennt anschliessend und das stinkt! ;)

 

IMG_0053_2
So nun sind die Cornets fertig! Ab damit in den auf 200° C vorgeheizten Ofen. Ca. 15 Minutan backen, bis sie goldbraun sind.

 

IMG_0070

IMG_0086

 

Nun musst du nur noch die Cornet-Form rausdrehen. Aber Vorsicht! Die Cornets können leicht brechen, also ganz langsam und das Cornet nicht zerdrücken.

 

Ich hab meine Cornets mit fertiger Vanille Patisserie Crème gefüllt. Et voilà ein super feines Dessert! Sieht schwieriger aus als es ist! Kommt übrigens super an Geburtstagsfeiern. ;)

 

IMG_6539

 

Viel Spass beim Nachbacken und danke fürs Lesen. ♥

 
Share this article:
 
 
 
More posts

2 thoughts on “Vanille Cornets

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.